2019, Charity-Swimmfestival Neusiedlersee

2019, Sommerfest in Leopoldsdorf im Marchfeld
14. Juni 2019
2019, Bike & Kabarett in Zell am See
30. Juni 2019

21.06.2019 – Heuer waren wir zum ersten Mal – und das nicht unerfolgreich, wie ihr weiter unten lesen werdet – beim Charity-Schwimm-Event in Mörbisch zugunsten der Österreichischen Muskelforschung mit von der Partie. Verena Bittner, die gute Fee der ö. Muskelforschung,

und „Rufi“ motivierten uns Biker aktiv oder als Zuseher an dem Event teilzunehmen. Und so glühten wir bei gefühlten 40 Grad Celsius, geführt von unserem Head Road Captain Peter Benada, mit immerhin fast 20 Members an den See, wo uns, wie vorab versprochen, Urlaubsfeeling pur und jede Menge Spaß erwartete.   

Die Aufgabe der Aktiven war abwechselnd zu laufen und zu schwimmen. Das sah dann so aus: rein ins Wasser, schwimmen, raus aus dem Wasser, laufen und wieder rein ins Wasser….

Unsere Helden und Heldinnen absolvierten die Aufgabe als Paar. Tom Steiniger hatte den Schwimmstar Robin Jäger an seiner Seite und schaffte es mit ihm glatt, den dritten Platz zu erreichen: Gratulation und ein strahlendes Lächeln von der stolzen Sandra. Edi wurde als Schwimmer bei den ersten Zügen von einem anderen Teilnehmer ausgenockt und musste leider aufgeben, Chilli sein Partner nahm es locker und lief just for fun dann doch auch einige Runden als pace-maker für Peter Benada mit. Marina kümmerte sich rührend mit kühlen Drinks um den leidenden Edi.

Unser Treasurer Helmut, mit der äußerst dynamischen Schwimmpartnerin Eva P. gab sein letztes und so erreichten die zwei den passablen 10 Platz. Glücklicherweise stand Ferdinand als Freund zur Seite, sodass Helmut die Anstrengung knapp überlebte, indem ihm unser Director seine Beine hochlagerte und er doch wieder zu Atem kam; die Schatzverwaltung des Chapters ist also weiterhin gesichert.

 

Last but not least war auch unser Head Road Captain “Benda” im Verbund mit unserem Charity-Doc Günter Sokol am Start. Auch die Beiden meisterten die Aufgabe mit vollem Einsatz!

Jedenfalls sollten auch die „Z“-Personen erwähnt werden, die Zuschauer 😊 vom Wien Chapter, die mit bester Stimmung und guter Laune der Sache folgten und die Leistung mit tobendem Applaus huldigten.

Die Siegerehrung fand beim gemeinsamen Charity-Abend im Restaurant Strandhaus Mörbisch mit musikalischen Darbietungen des Ensembles der Seefestspiele Mörbisch aus der Produktion 2019 – „Land des Lächelns“ – unter der Leitung von Intendant Peter Edelmann, einer Tombola mit attraktiven Preisen und mit gemeinsamen Abendessen und gemütlichen sommerlichen Ausklang statt. Beim Feiern konnten wir unsere Stärken dann so richtig ausspielen!

Wieder ein gelungener Event, der der Lebenslust und dem fröhlichen Miteinander viel Raum gegeben hat!

Zuletzt aber ein verdientes DANKESCHÖN an „Rufi“, der initiierte und motivierte sowie dem Road Captain „Benda“ für die wunderbare Anreise und das sichere Landen vor Ort und natürlich unseren Aktiven, die gezeigt haben, dass wir nicht nur feiern können, sondern auch sportlich einiges drauf haben!

Text: Eva (Historian) Fotos: Eva und Gabi