2019, Sag zum Abschied LAUT Sevus!

2019, Harley-Davidson Charity-Tour (HD-CT)
18. August 2019
2019, European Bike Week – Faak
8. September 2019

01.09.2019 – Unser Member Carl-Michael Belcredi feierte seinen 80er und hängte aus diesem Anlass seinen Harley FOB an den Nagel und beendete damit sein aktive Motorradkarriere. Wir erfüllten ihm seinen Geburtstagswunsch und ließen es noch einmal so richtig krachen! Mit viel Krawall fuhren wir von Fischer´s in den Prater zum Golfclub Freudenau, wo wir mit einem Drink und freudigen Worten von Cari begrüßt wurden.

Danach eskortierten wir den Autobus, der den Jubilar und seine Community in seine Heimat nach Brünn (CZ) brachte. Einige Members nahmen die Einladung von Cari, am Festessen in der Brauerei von Kamnitz, wo ein Haubenkoch sein Unwesen treibt, teilzunehmen an. Der Bildbericht dokumentiert leider nur das flüssige Gold und nicht den angekündigten Lendenbraten auf Obers-Kräutersauce mit Serviettenknödel.  Wie Schade!

Was jedenfalls wieder einmal festgehalten werden kann, ist unsere Professionalität im Trossfahren. Trotz der Herausforderung, dass wir in unserer Mitte einen Autobus hatten, der bei Spurwechsel, Tempowahl und Abfahrten berücksichtigt werden musste, lief trotzdem alles wie am Schnürchen. Dank an den Roadcaptain „Step“ und die Safties, die sich cool der Situation stellten – sogar der Director himself gab uns diesmal die Ehre und warf sich heldenmutig in die Safety-Schlacht – und Gratulation an uns, die den Tross ausmachen und ganz wunderbar den orangen Westen Folge leisteten, einer sogar mal übereifrig in die falsche Richtung, aber auch dieses neue und daher nicht ganz so im Trossfahren geübte Member wurde wieder eingefangen und sicher ans Ziel geleitet.
Beim Trossfahren macht dem Wien-Chapter eben sobald keiner was vor!
Wieder „zu Hause“ bei Fischer´s stießen dann noch einige auf die gelungene Ausfahrt „Sag zum Abschied LAUT Servus“ an. Cari wir werden dich auf der Straße vermissen, du darfst aber auch ohne Bike ab und an bei uns aufschlagen!

Text: Eva (Historian)  Fotos: Eva, Toni, Thomas, Günther, Heinz