2019, „Stufen“ – ein Benefizkonzerterlebnis

2019, Halloween oder „Wie das Rauchen zu Grabe getragen wurde”
31. Oktober 2019
2019, Nikoloparty bei Fischer´s HD Wien
7. Dezember 2019

06.11.2019 – „Wow, Wow, Wow“, „ein Opus“, „ein inspirierend schöner Abend“, „eine beeindruckende Nacht für alle Sinne und den Geist“, „ein sensationeller Abend“, „bitte wiederholen!“ … so lauteten einige Rückmeldungen zu dem einzigartigen cross-over Projekt „Stufen“. Unser Director, Dealer, Harley-Papst und – wie er selbst über sich sagt – ewiger Ministrant am Altar des Glaubens an das menschliche im Homo sapiens sapiens übte sich als Ideengeber, Texter und Regisseur und hatte auch darin Erfolg.

Unser Beitrag an dem Projekt war, dem Rufe Ferdinands zur Teilnahme zu folgen, die gute Sache zu fördern und vor allem mit unserer positiven, offenen und vielschichtigen Energie dabei zu sein. Promis wie Gregor Seberg und Wolfgang Böck bezogen sich im ORF-Interview auf das besondere Publikum, welches ganz wunderbar mitgeschwungen ist. Leute, wir sind soooo gut, nicht nur beim Motorradfahren!

Apropos Motorradfahren: Unsere Kathrin Zirbs, welche nicht nur eine äußerst gute Bikerin ist und als Safety bei so mancher Ausfahrt für unser Sicherheitsgefühl sorgt, hat mit Ihrer Stimme, ihrer Erscheinung und der Liedauswahl zu Gänsehaut-Momenten an dem Abend beigetragen!

Abgesehen von der Teilnahme vieler Members als Besucher des Abends hat das Wien Chapter natürlich – wie könnte es anders sein – auch wieder Akteure und Sponsoren geliefert, welche zum Gelingen des Konzerts beigetragen haben. Ein Dankeschön den Genannten!:
Dieter Baier, Markus Chencinsky (Chilli), Werner Fruhmann, Eva Gruber, Michael Hengster, Elisabeth und Andreas Herbst, Georg Hof, Helmut Hofer, Walter König, Willi Krchnavy, Darek Krysiuk, Illija Medic, Heinz Mraz, Felix Nowack, Max Pilz, Erich Redlinger, Martin Reiter, Günter Ruf, Herbert Samer, Fritz Sidi, Werner Vogl, Kathrin Zirbs, Irene und Helmut Zirbs.

Was für eine wunderbare – wenn vielleicht auch ungewöhnliche – Art, uns die Wintersaison kurzweilig zu gestalten! Großen Dank an unseren Director Ferdinand!

Text: Eva (Historian)      Fotos: Chilli (Photographer), Christian Mikes